B+K KoBarFlex®

B+K KoBarFlex®

Unter dem Namen B+K KoBarFlex® produziert B+K eine Vielzahl von Coexfolien, die mit einer Polyamid- oder EVOH-Barriereschicht ausgestattet sind. Dank der umfassenden technischen Möglichkeiten kann die Folie bei B+K individuell bedruckt, kaschiert und/oder konfektioniert werden.

Folgende Standardaufbauten sind möglich:

  • PE-PA-PE für Deckelfolien, Schlauchbeutel und Kaschieranwendungen
  • PE-EVOH-PE für Deckelfolien, Schlauchbeutel und Kaschieranwendungen

B+K KobarFlex®-Folien zeichnen sich durch eine hohe Anpassungsfähigkeit aus und ermöglichen unterschiedlichste kundenspezifische Anforderungen wie Barriereeigenschaften, Reduzierung der Folienstärke und, bei bestimmten Kombinationen, auch eine Reduzierung des Spleißverhaltens gegenüber kaschierten Verbunden. Gleichzeitig besitzen unsere Coexfolien gegenüber Kaschierungen eine sehr viel höhere Verbundfestigkeit.

Kontakt

Heinrich Wennigmann
Consumer Packaging
49525 Lengerich
Deutschland

Tel. +49 5481 920-610
Fax +49 5481 920-98610

E-Mail senden