B+K CleanFlex® Handschuhe

B+K CleanFlex® Handschuhe

Prozesse in der Halbleiterindustrie, aber auch in Medizin- und Pharmaindustrie erfordern extrem sauberes Handling.

CleanFlex® Handschuhe werden im Reinraum der Klasse 5 nach DIN EN ISO 14644-1 gefertigt und unterstützen solche Anwendungen. Bischof + Klein reagiert damit auf die Forderung nach partikel- und keimarmen Handschuhen.

Gleichfalls entsprechen die genutzten Rohstoffe in Inhaltsstoffen und in regulatorischen Zulassungen den speziellen Anforderungen der Branchen.

Für erhöhte Benutzerfreundlichkeit stehen auch atmungsaktive Varianten mit Tyvek® zur Verfügung.

DETAILS

Material:

  • 100 % LDPE
  • Tyvek®
  • Aluminiumverbunde
  • Transparente oder eingefärbte Verbunde (z.B. mit PA oder EVOH)

Größen:

  • Standardmäßig sind die Größen S, M und L verfügbar.

Zulassung nach EP, USP und FDA

Kontakt

Produkt Management CleanFlex®
D-49525 Lengerich
Deutschland

Tel. +49 5481 920-636 oder 349
Fax +49 5481 920-98636 oder 98349

E-Mail senden

Downloads