Reinraumverpackungen B+K CleanFlex®

Unsere B+K CleanFlex® Reinraumverpackungen und Folien bieten individuelle, sichere Verpackungslösungen für hochsensible und empfindliche Füllgüter. CleanFlex® bietet das Sicherheitskonzept für Ihre Produkte.

B+K CleanFlex®

Mit unserer Reinraumproduktion der Klasse 5 gemäß DIN EN ISO 14644-1 at rest bieten wir eine partikelarme und keimarme Fertigung unserer Packmittel, die Sicherheit durch reinste Qualität garantiert.

Darunter fallen im Speziellen:

  • Flach- und Schlauchfolien
  • Flach- und Spitzbodenliner
  • Kannensack
  • Mehrfachbeutel (Doppel- oder Dreifachbeutel)
  • Dreirandsiegelbeutel aus Verbund
  • Beutel Tyvek® / HDPE sterilisierfähig
  • HeaderBags mit Tyvek® Streifen
  • Verpackungen mit DMF

Qualitätssicherung

Zugeschnitten auf die Wünsche der Kunden können unbedenkliche Rohstoffe nach FDA und LFGB eingesetzt und für das Material festgeschrieben werden. Dabei sind alle Fertigungs- und Qualitätsprozesse an GMP orientiert. Die Vorteile für Sie liegen auf der Hand:

  • Keim- und partikelarme Packmittel - die Endprodukte behalten die Reinheit, in die Sie investieren.
  • Schutz vor äußeren Einflüssen nach der Produktion - keine Kontamination Ihres eigenen Reinraums.

Der Einsatz von B+K CleanFlex® sorgt somit für eine hohe Produktsicherheit und Qualität durch Erhaltung der Reinraumkette von Produktionsstart bis zu Ihrem Kunden.

Reinraumproduktion

Geprüfte Qualität

Film Reinraumproduktion

Für die Produktion und Entwicklung dieser Packmittel stehen Extrusions-, Druck- und Konfektionsanlagen im komplett gekapselten Reinraum zur Verfügung. Unterstützt werden unsere speziell geschulten und motivierten Produktionsteams durch unsere unternehmenseigenen Labor- und Prüfeinrichtungen.

Auf Kundenanforderung können CleanFlex®-Verpackungen mittels Sterilisation zusätzlich behandelt werden. Die partikelarmen und sterilisierten Verpackungen sind so direkt für hochreine Anwendungen einsetzbar.

Kontakt

Produkt Management CleanFlex®
D-49525 Lengerich
Deutschland

Tel. +49 5481 920-636 oder 349
Fax +49 5481 920-98636 oder 98349

Produktanfrage senden

Downloads