ProTeclen®

ProTeclen®

Kunststoffe sind nicht leitende Materialien und können sich elektrostatisch aufladen.

Bei der Entleerung von Kunststoffverpackungen kann es daher zu elektrostatischen Entladungen kommen. Im Normalfall ist dieses unproblematisch - allerdings gibt es Anwendungen, die einen ESD-Schutz (ElectroStatic Dissipation) erfordern, da es ansonsten zu Staub-, Gas- oder Dampfexplosionen kommen kann oder aber verpackte elektronische Komponenten beschädigt werden können. Falls Sie eine antistatisch ausgerüstete Verpackung wünschen, ist B+K der richtige Ansprechpartner.

Kontakt

Bischof + Klein GmbH & Co. KG
Rahestraße 47
D-49525 Lengerich

Tel. +49 (0) 5481 9 20 - 0
Fax +49 (0) 5481 9 20 - 5 41

E-Mail senden